Über uns

Gegründet 1989 durch Klaus P. Beer als Dr. Beer Managemententwicklung & Seminare. Seit 1989 führen wir innerbetriebliche und offene Seminare sowie Organisationsberatungen und Führungsberatungen durch. An unsere Arbeit stellen wir hohe Ansprüche. Diese verwirklichen wir inhaltlich und methodisch. Eine profunde wissenschaftliche Ausbildung und fortlaufende Weiterbildungen sowie langjährige Erfahrungen bilden die Basis unseres Tätigseins. Unsere Kunden gehen dadurch sicher, aktuelles und bewährtes Wissen in den Veranstaltungen und Beratungen zu erwerben.

2018 erfolgte die Ünernahme des Unternehmens innerhalb der Familie auf Jakob E. Beer. Die Firmierung änderte sich auf Dr. Beer Management & Logistik. Hierdurch wird die Erweiterung des fachlichen Schwerpunkts auf Logistik, insbesondere Automation in der Intralogistik, im Namen verankert.

Bei allen unseren Aktivitäten legen wir größten Wert auf Professionalität, Praxisnähe und Zufriedenheit unserer Kunden. Zu diesen gehören Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung, aber auch Organisationen aus dem Non-Profit-Bereich, Kommunalverwaltungen, Interessenverbände etc. Mehrere hundert Seminarteilnehmer Jahr für Jahr in offenen Seminaren und in Inhouse-Trainings schätzen die Zusammenarbeit mit unserem Haus. Mit mehreren Industrie- und Handelskammern und mit anderen Bildungsinstituten arbeiten wir seit Jahren eng zusammen.

Um unseren anspruchsvollen Kunden zu deren Zufriedenheit bedienen zu können, haben wir uns auf folgende Kernbereiche spezialisiert:

  • Führung und Zusammenarbeit im Unternehmen (Grundsätze, Techniken, Transfer)
  • Erstellung von Führungsgrundsätzen und Allgemeinen Führungsrichtlinien
  • Erstellung von Stellenbeschreibungen und ihre Einführung im Unternehmen
  • Optimierung der Organisationsstrukturen
  • Entwicklung von Beschwerdemanagement-Modellen und ihre Einführung in Unternehmen
  • Verbesserung des individuellen Kommunikationsverhaltens (Gesprächsführung, freie Rede, Besprechungsmanagement)
  • Verbesserung der individuellen Methodenkompetenzen (Selbstorganisation, Zeitmanagement)
  • Erstellung und Vertrieb von Stellenbeschreibungsentwürfen, Beurteilungssystemen, Arbeitshilfen für die Praxis etc)

Zu unseren besonderen Kompetenzen gehört die Betreuung von längerdauerenden innerbetrieblichen Prozessen, wie zum Beispiel die Schulung und das Praxis-Training der gesamten Führungsmannschaft, einschließlich Nachbereitung, Transferhilfe und Coaching. Unser Führungsverständnis ist das einer konsequenten, aber nicht dogmatischen kooperativen Führung, welche auf die maximale Mobilisierung der Mit-Arbeit und des Mit-Denkens der Beschäftigten aller Ebenen ausgerichtet ist.

Seit 2018 erweitern wir zudem unser Angebot auf folgende Bereiche:

  • Potentialanalyse für Automation in der Intralogistik
  • Beratung vor und während der Durchführung von Automationsprojekten
  • Unterstützung bei der Auswahl von Intralogistik-Anbietern
  • Konzeptionierung automatisierter und teilautomatisierter Intralogistik-Systeme

Uns ist die Substanz, die sachliche und logische Richtigkeit, die Werthaltigkeit jeder Ausage in einem Seminar oder in einer Unternehmensberatung ein großes, ein ganz wichtiges Anliegen. Wir verkaufen Bildung und Beratung im besten Sinne des Wortes und nicht irgend einen Unsinn, der eben mal für ein paar Monate als modern gilt. Wir machen uns für Werte stark, nicht für Worthülsen. Wenn Sie wissen wollen, wie wir "ticken", dann schauen Sie sich unsere Publikationen an oder suchen Sie das Gespräch mit uns.